Absage des Festabends

Absage des Festabends am 23. April 2020

Liebe Vereinsmitglieder,
aufgrund der gegenwärtigen Situation kann der geplante Festabend zum 100. Jubiläum unseres Vereins leider nicht stattfinden.
Wir werden versuchen einen Ersatztermin zum Jahresende zu finden und informieren sie dann rechtzeitig.

Auch die 14-tägigen Tauschabende können bis auf weiteres nicht stattfinden.

Bleiben Sie gesund!
Der Vorstand

Briefmarken Individuell zum 100 jährigen Jubiläum des Harburger Briefmarkensammler-Vereins von 1920 e.V.

Dieser selbst gestaltete Zehnerbogen mit einer Gegenüberstellung des alten und gegenwärtigen Harburg kann zu einem Preis von 18,- € plus Porto erworben werden.

Briefmarken Individuell Harburg
Briefmarken Individuell zum 100 jährigen Jubiläum des Harburger Briefmarkensammler Vereins von 1920 e.V.

HARBURG 2020 am 19. und 20. September 2020

Rang 3 Ausstellung 100 Jahre Harburger Briefmarkensammler-Verein

Der Harburger Briefmarkensammler-Verein feiert sein 100. Jubiläum. Zu diesem Anlass gibt es eine Rang 3 Ausstellung, einen Großtauschtag, sowie die Verleihung des Arthur-Gramsch-Leistungspreis und des Preis Moderne Philatelie

Sonderstempel 100 Jahre Harburger Briefmarkensammler-Verein von 1920 e.V.
Sonderstempel September 2020 Philatelie in Harburg

weitere Informationen wie die Ausstellungsbedingungen und das Anmeldeformular finden Sie hier…

19. Verleihung „Preis Moderne Philatelie“

Der “Preis Moderne Philatelie“ des Harburger Briefmarkensammler-Verein von 1920 e.V für 2017 vergeben.

Anlässlich der Rang 3 Ausstellung des Harburger Briefmarkensammler-Verein von 1920 e.V. am 7./8. Oktober 2017 wurde der “Preis Moderne Philatelie“ ausgelobt.

Die Sammlungen sollten aus Material der jeweils letzten 20 Jahre bestehen. „Vorläufer“, die zur Erklärung einer Sammlung sinnvoll sind, können gegebenenfalls in kleinem Umfang im Vorspann in die Sammlung aufgenommen werden. Bei Dauerserien, die noch bei der Post erhältlich sind, dürfen auch Marken/Belege gezeigt werden, die zu dieser Serie gehören und älter als 20 Jahre sind.

Die Preisträger 2017 sind:

Gold: Wolfgang Harms, Karlsruhe

20 Jahre Postgeschichte in Deutschland seit November 1989

Silber: Dieter Lüwer, Osnabrück

Standardbriefe und Ganzsachen mit Ergänzungswerten ab 2016

 Bronze: Harald Krieg, Hamburg – Altona

Label für Briefbehälter

Den Gewinnern unseren herzlichen Glückwunsch